Herr Lutz bittet die Jugendlichen, die als Gäste an der heutigen Sitzung des Jugendhilfeausschuss teilgenehmen würden, um Entschuldigung, dass sie solange auf den sie betreffenden Tagesordnungspunkt „Jugendtreff Harsweg“ hätten warten müssen.

 

In diesem Zusammenhang bemerkt er, er sei selber vor über 30 Jahren Gründungsmitglied eines Jugendzentrums gewesen und wünsche den Jugendlichen viel Erfolg bei dieser interessanten Aufgabe.