Beschluss: einstimmig

 

Herr Ammersken schlägt vor, TOP 7 und TOP 8 zusammen zu beraten.

 

Einwände werden nicht erhoben.