Beschluss: einstimmig

Der Rat der Stadt Emden genehmigt die Kreditaufnahmen der städtischen Beteiligungsgesellschaften für das Wirtschaftsjahr 2009. Die Wirtschaftspläne werden als Anlage zum Haushaltsplan der Stadt Emden beigefügt.


Herr Lutz erläutert, nach der NGO seien alle Kreditaufnahmen vom Rat formell zu beschließen. Er weist darauf hin, dass insgesamt eine stärkere Tilgung als eine Kreditaufnahme erfolgt sei. Bei der Zukunft Emden GmbH habe man jedoch einen etwas größeren Kreditaufnahmewunsch geäußert, da die Entwicklung auf dem Frisiapark ggf. noch einmal zu einer Baumaßnahme führen könnte und daher eine Kreditermächtigung in Höhe von 5 Mio. € benötig werde. Insgesamt könne er jedoch eine Nettoentschuldung der Stadt Emden feststellen. Dieses sei seiner Meinung nach eine sehr positive Entwicklung.