Herr Lutz weist daraufhin, dass im Bereich der Sportförderung in diesem Jahr ca. 600.000,00 €, davon 485.000,00 € für Investitionsmaßnahmen zur Verfügung gestellt worden sind. Diese Summen werden unter Berücksichtigung der sich abzeichnenden Verschlechterung der Haushaltslage zukünftig nicht mehr zu erreichen sein.