TOP Ö 2: Feststellung der Tagesordnung

Beschluss: einstimmig

Die geänderte Tagesordnung wird festgestellt.

 


Herr Stolz erklärt, der Geschäftsführer des RKSH habe den Wunsch geäußert, den Tagesordnungspunkt 7 vorzuziehen, um ihm aus terminlichen Gründen ein früheres Gehen zu ermöglichen.