TOP Ö 10: Abschluss eines Wärmelieferungsvertrages mit den SWE für das VHS-Gebäude

Beschluss: einstimmig

Mit den SWE ist ein Wärmelieferungsvertrag für das VHS-Gebäude mit einem monatlichen Grundpreis von netto 1.918 € (brutto 2.282,42 €) abzuschließen.

Die vorhandenen KP II-Mittel in Höhe von 500.000 € werden für die Fassasensanierung eingesetzt.

 

 


 

Herr Baumann erklärt, heute sei bereits viel über Haushaltseinsparungen gesprochen worden. Durch den Abschluss eines Wärmelieferungsvertrages und den Einsatz der 500.000 € aus dem KP-II-Programm für die Fassadensanierung würde sich ein Einsparung von ca. 11.500 € ergeben. 

 

Herr Swieter bedankt sich für die Ausführungen.