Beschluss: Kenntnis genommen.

Herr Philipps erklärt, im Mai d. J. habe der Jugendhilfeausschuss einen Beschluss gefasst, Vereine und Verbände für die Förderung von Kinder- und Jugendfreizeiten finanziell zu unterstützen. Frau Kruse habe sich freundlicherweise bereit erklärt, einen kurzen Bericht über die Kinder- und Jugenderholung der Sportjugend Emden e. V. zu geben.

 

Frau Kruse gibt anhand einer PowerPoint-Präsentation einen ausführlichen Bericht und die Kinder- und Jugenderholungsfreizeit auf Borkum. Abschließend bedankt sich Frau Kruse bei der Stadt Emden, dass sie die Fahrt finanziell unterstützt würde. Damit hätten auch Familien mit weniger Einkommen die Möglichkeit, ihre Kinder an dieser Freizeit teilnehmen zu lassen.

 

Frau Grix bedankt sich für die Ausführungen.