TOP Ö 6: Feststellung des Jahresabschlusses und Entlastung der Geschäftsführung und des Aufsichtsrates der Ostfriesland Tourismus GmbH, Leer, für das Geschäftsjahr 2010

Beschluss: einstimmig

Die Vertreter der Stadt Emden in der Gesellschafterversammlung der Ostfriesland Tourismus GmbH, Leer, werden beauftragt,

 

1.       sich dem Bericht der Geschäftsführung anzuschließen und den Abschluss für das Geschäftsjahr 2010 anzunehmen,

 

2.       den Jahresfehlbetrag 2010 in Höhe von 364.162,47 zusammen mit dem Verlustvortrag des Vorjahres in Höhe von 450.835,60 € auf neue Rechnung ins nächste Jahr vorzutragen,

 

3.       der Geschäftsführung und dem Aufsichtsrat für das Geschäftsjahr 2010 Entlastung zu erteilen.

 

 


Herr Ammermann erläutert die Vorlage.

 

Herr Rosenboom bedankt sich für die Ausführungen.