Beschluss: einstimmig

Die geänderte Tagesordnung wird festgestellt.

 


Herr Sprengelmeyer bittet darum, die Tagesordnungspunkte 7 und 11 gemeinsam zu behandeln und aufgrund des großen öffentlichen Interesses die Beratung dieser Punkte vorzuziehen.