TOP Ö 17: Abschluss einer Leistungs- und Qualitätsentwicklungsvereinbarung mit der Outlaw gGmbH für das Leistungsangebot „ambulante Leistungen nach §§27 ff SGB VIII“

Beschluss: einstimmig

Zwischen dem Jugendamt der Stadt Emden und der Outlaw Gesellschaft für Kinder- und Jugendhilfe gGmbH wird die der Vorlagen-Nr. 16/0389/2 als Anlage beigefügte Leistungs- und Qualitätsentwicklungsvereinbarung für das Leistungsangebot der ambulanten Leistungen der Jugendhilfe nach §§ 27 ff SGB VIII geschlossen.