Beschluss: einstimmig

Der in der Anlage zur Vorlage 16/1115 beigefügten Kooperationsvereinbarung zwischen der Evangelischen Familien-Bildungsstätte und der Stadt Emden wird zugestimmt.


Herr Ubben erläutert den Inhalt der Vorlage.

 

Frau Grix bedankt sich und bittet um Wortmeldungen.

 

Frau Meinen erklärt, ihre Fraktion werde der Vorlage zustimmen, da es wichtig sei, gerade die Kindertagespflegepersonen qualifiziert zu begleiten.

 

Frau Risius führt aus, auch die CDU-Fraktion werde zustimmen. Sie fragt an, wie viele ausgebildete Tagesmütter es inzwischen geben würde und ob diese auch alle benötigt würden.

 

Herr Ubben sagt eine Beantwortung über das Protokoll zu.

 

Anmerkung der Protokollführung:

Derzeit gibt es 37 aktive Tagespflegepersonen, d. h. diese Personen haben eine gültige Pflegeerlaubnis bzw. Eignungsprüfung als Kinderfrau. Von den gesamten Personen sind derzeit 30 in der Tagespflege tätig.