1.   Spielfläche bei der IGS Wallschule

 

Herr Fooken bittet darum, bei der freien Spielfläche im Bereich der Schaukeln bei der IGS Wallschule Gummimatten auszulegen, da der dortige Zustand des Bodens eine Katastrophe sei und die Kinder mit den dreckigen Schuhen auch in die Schule hineingehen würden. Der Schulleiter sei hier bereits tätig geworden, jedoch sei eine Reaktion bisher ausgeblieben.

 

 

2.   Jugendwerkstatt

 

Herr Grix fragt an, ob sich für die Fortsetzung der Aktivitäten der Jugendwerkstatt schon etwas Neues ergeben habe.

 

Herr Sprengelmeyer entgegnet, es würde noch keine neuen Erkenntnisse geben, da es bisher auch keine weiteren diesbezüglichen Gespräche zwischen der Kirche und der Stadt Emden gegeben habe.