TOP Ö 9: Schuldenbericht 2013

Beschluss: Kenntnis genommen.

Herr Jakobs meint, mit dem Schuldenbericht 2013 sei ein qualitativ hochwertiges Produkt entstanden. In diesem Zusammenhang bedankt er sich bei allen Kolleginnen und Kollegen für die geleistete Arbeit.

 

Der Schuldenbericht für 2014 könne in diesem Jahr fertiggestellt werden. Er geht davon aus, dass der Schuldenbericht für 2015 spätestens bis zum 30.06.2015 vorgelegt würde. Die Erstellung der Schuldenberichte würde jedoch immer mit den Jahresabschlussarbeiten zusammenhängen.

 

Herr Swieter bedankt sich für die Mitteilung.