TOP Ö 50: Filmfest Emden gGmbH;
- Besetzung des Aufsichtsrates und der Gesellschafterversammlung

Beschluss: einstimmig

I. Der Rat der Stadt Emden stellt für den Aufsichtsrat der Filmfest Emden gGmbH folgende Besetzung fest. Dabei haben der Sitz der SPD-Fraktion, der GfE-Fraktion und der Sitz der Verwaltung Stimmrecht (es wird jeweils ein/e Stellvertreter/in benannt):

 

vom Rat

                                                Mitglied                                  Stellvertreter/in

 

SPD-Fraktion                          Hans-Dieter Haase                 Maria Winter

 

GfE-Fraktion                           Knut Hencke                           Detlef Kruse

 

CDU-Fraktion*                        Andrea Risius                          Heinrich Kronshagen

 

Bündnis 90 / Die Grünen*       Jens Claaßen                          Gustavo Mejia Yepes

 

FDP-Fraktion*                         Hillgriet Eilers                          Erich Bolinius

 

Fraktion Die Linke.*                Uwe Frerichs                          Wilhelm Raveling

 

von der Verwaltung

 

                                                OB Bornemann                       Erster Stadtrat Horst Jahnke

 

*beratende Stimme

 

II. Der Rat der Stadt Emden stellt für die Gesellschafterversammlung der Filmfest Emden gGmbH, gewählt wird ein Vertreter und ein Stellvertreter, folgende Besetzung fest:

 

Marianne Pohlmann   als Vertreter/in in der Gesellschafterversammlung


Herr Renken bittet, als Vertreter im Aufsichtsrat– an seiner Stelle – Herrn Yepes zu benennen. Herr Bolinius benennt sich selber als Vertreter für die FDP-Fraktion.

 

Frau Winter schlägt als Vertreterin für die Gesellschafterversammlung Frau Pohlmann vor. Ein/ Stellvertreter/in wird nicht benannt.