TOP Ö 11: Feststellung des Jahresabschlusses sowie des Lageberichts 2016, Beschluss über die Behandlung des Jahresergebnisses 2016 und Entlastung der Betriebsleitung des Eigenbetriebes Gebäudemanagement Emden

Beschluss: einstimmig

1.         Der Bericht des Rechnungsprüfungsamtes der Stadt Emden über die Prüfung des Jahresabschlusses zum 31.12.2016 wird festgestellt.

2.         Das Jahresergebnis 2016 in Höhe – 226.248,94 Euro wird auf neue Rechnung in das Folgejahr vorgetragen.

3.         Der Betriebsleitung wird für das Geschäftsjahr 2016 Entlastung erteilt.


Herr Fleßner berichtet anhand einer Power-Point-Präsentation über die Feststellung des Jahresabschlusses 2016 des Eigenbetriebes Gebäudemanagement Emden. Diese Präsentation ist im Internet unter www.emden.de einsehbar.

 

Frau Marsal bedankt sich für den Vortrag und bittet um Wortmeldungen.

 

Herr Baumann stellt fest, in den zurückliegenden Jahren seien sehr viele investive Maßnahmen durchgeführt worden. Das Gebäudemanagement wolle in den kommenden Jahren wieder mehr in den Bestand investieren. Zukünftig sollten seines Erachtens mehr Instandhaltungen durchgeführt werden.