1. Vorschau Jugendhilfeausschuss 11.04.2018 und 13.06.2018

 

Herr Sprengelmeyer stellt anhand einer Vorschau die geplanten Themen der nächsten Sitzungen des Jugendhilfeausschusses vor. Die Vorschau wird dem Protokoll als Anlage beigefügt.

 

Herr Reibe ergänzt, das „40 Jahre Frankreich-Fahrt Grandcamp“ ebenfalls entsprechend gewürdigt und somit als Tagesordnungspunkt eingeplant werden sollte.

 

2. Zuschüsse Vereine und Verbände

 

Herr Reibe teilt mit, im Jahr 2017 waren die Mittel für die Zuschüsse an Vereine und Verbände zur Förderung der Jugendarbeit nicht ausreichend. Es seien insgesamt 2.800 € zusätzlich aufgewendet worden. Die Kosten seien durch den Fachdienst Jugendförderung gedeckt. Insbesondere seien bei der Internationalen Begegnung in Grandcamp mehr Kosten entstanden, da mit der AWO sehr viele Flüchtlinge mitgefahren seien. Der Zuschuss sei jedoch angemessen und gut verwendet worden. Für die Kinder- und Jugenderholung seien hingegen ca. 4.900 € weniger ausgegeben worden. Bedauerlicherweise hätten somit weniger Kinder und Jugendlichen aus Emden an den Maßnahmen teilgenommen. Bei der Gruppenarbeit habe sich der Zuschuss um 150 € erhöht, da eine zusätzliche Gruppe installiert worden sei. Insgesamt seien die Mittel gut angelegt worden.