TOP Ö 12: Bildung des Jugendhilfeausschusses

Beschluss: einstimmig

Abstimmung: Ja: 0, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

Der Rat stellt die nachstehend aufgeführte Besetzung des Jugendhilfeausschusses fest:

 

Dem Jugendhilfeausschuß gehören gem. § 3 Abs. 1 AG KJHG 10 stimmberechtigte Mitglieder an.

 

A           Stimmberechtigte Mitglieder

 

1.        3/5-Gruppe

 

            SPD                                         Vertreter/in

 

            Helga Grix            Marianne Pohlmann

            Rico Mecklenburg            Eiwin Scholl

            Hans-Dieter Haase   Elfriede Meyer

            Jenny Tamminga            Herta Everwien

                 

            CDU

           

            Reinhard Hegewald            Uwe Hellmann

            Nils Köhler            Helmut Bongartz

 

2.         2/5-Gruppe

 

            SPD

 

            Wilhelm Grix            Michael Wagner

            Regina Meinen Norbert Ziegler

            Gertrud Rehling Helga Kruse

 

            CDU

 

              _________________              Norbert Haarmeyer

 

weiterer Beschlußentwurf:

 

B        Beratende Mitglieder

 

               1.      Leiter des Jugendamtes

 

               2.          Stadtjugendpfleger

 

 3.      Frau Cornelia Vollmert, Appingagang 15, Emden

Ev.-ref. Kichengemeinde

 

               4.      Frau Beate Schoolmann, Hamhuser Str. 18, Emden

Ev.-luth. Kirchengemeinde

 

               5.      Herr Michael Lier, Bollwerkstr. 39, Emden

          Kath. Kirchengemeinden

 

               6.      Frau Ursula Henrich, Osterstr. 72, Emden

Untere Schulbehörde

 

               7.      - Benennung erfolgt später -

Elternvertreter/in von Kindertagesstätten

 

               8.      Frau Okka Fekken, Heimstättenweg 7 a, Emden

Kommunale Frauenbeauftragte

 

               9.      Herr Abdou Quedraogo, Wilhelm-Hauff-Str. 12, Emden

Vertreter der Interessen ausländischer Kinder und Ju­gendlicher

 

              10.     Frau Elfriede Wilts, Düsseldorfer Str. 8, Emden

Vertreterin der Interessen behinderter Kinder und Ju­gendlicher

 

C        Grundmandate

 

           BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

 

           Christine Schmidt-Reinders

 

 

           F.D.P.

 

           Dr. Kurt-Dieter Beisser

 


Herr Janßen weist darauf hin, er habe heute morgen für die 2/5- Gruppe Frau Diana Keller nachbenannt, und bittet darum, dies mit aufzunehmen.