8.1

Herr Bolinius spricht unter Verweis auf die Hermann-Neemann-Straße das Thema Kiesgärten an, das derzeit kontrovers diskutiert werde.

 

Herr Kinzel erwidert, dass man zwischen privaten und öffentlichen Flächen unterscheiden müsse und aktuell eine Anfrage der Grünen vorliege, inwieweit die Stadt eine Vorbildfunktion bei der Gestaltung von Freiflächen habe. In diesem Zusammenhang werde sich die Verwaltung zum Thema äußern.

 

 

8.2

Frau Kruse erkundigt sich nach dem Sachstand des Umbaus des Edeka am Südbahnhof.

 

Herr Kinzel berichtet, dass noch Abstimmungen zwischen dem Investor und der Eigentümerin erforderlich waren.

 

Herr Verlee ergänzt, dass ihm von der Besitzerin bekannt sei, dass alles in trockenen Tüchern sei und der Antrag in Kürze gestellt werde.

 

 

8.3

Herr Hegewald bemängelt, dass die Spurrillen im Radweg in Constantia bislang nicht wie üblich planiert worden seien.

 

Herr Kinzel verspricht, sich darum zu kümmern.