Herr Müller erläutert anhand der Vorlage den Sachverhalt.

 

Frau E. Meyer bedankt sich und bittet um Wortmeldungen.

 

Auf die Frage von Herrn Dr. Ringena bezüglich der Nutzung dieses Angebotes für Menschen aus dem Umland antwortet Herr Müller, dieses Angebot richte sich erst einmal an die Emder Bevölkerung.