7.1

Herr Strelow fragt, ob es bis dato eine Aufforderung gegeben habe, dass die Mitarbeiter/Innen der Verwaltung das Parkhaus am Wasserturm nutzen sollen, um die Parkraumsituation im Behördenviertel zu entspannen.

 

Des Weiteren möchte Herr Strelow wissen, wie und wann es mit dem Konzept Parken weitergehe. Die Parksituation sei stark angespannt, sodass ein Handeln in Form einer aktiven Parkraumbewirtschaftung zwingend umgesetzt werden müsse.

 

Herr Kruithoff merkt hierzu an, dass es sich um eine sehr komplexe und umfangreiche Thematik handele, welche eine umfängliche Aufarbeitung notwendig mache. Herr Kruithoff teilt jedoch mit, dass eine Aufforderung an die Kolleginnen und Kollegen der Stadtverwaltung erfolgen werde, zukünftig das Parkhaus zu nutzen.