TOP Ö 13: Anlegen von Wildblumenwiesen/Blühstreifen; - Antrag der FDP-Fraktion vom 12.06.2020

Herr Bolinius äußert sich sehr positiv über die bisher durchgeführten Aktivitäten und erklärt, dass die Idee ursprünglich aus den Begebenheiten in Oldenburg gekommen sei. Es wäre schön, wenn sich die Bürgerinnen und Bürger in Emden auch an einem solchen Projekt beteiligen würden.

Frau Winter erkundigt sich, ob bei dem Vorschlag der Verein Grünes Emden mit einbezogen worden sei, oder ob es ausschließlich ein Projekt der Stadt sei.

Herr Buisker verweist auf die Website www.bunte-biomasse.de.

Herr Wildeboer begrüßt die Aktion und würde bei der Umsetzung gerne mitreden. Er erklärt, dass Blühwiesen einjährig seien und nicht den Lebenszyklus von Insekten mitberücksichtigen würden. Es sei deshalb sinnvoll, neben einer Blühwiese auch eine Löwenzahnwiese mit anzupflanzen.

Herr Kinzel begrüßt eine Bürgerbeteiligung und spricht sich dafür aus, auch das Ökowerk mit zu beteiligen.

Frau Winter erkundigt sich, wie es sich mit Schottergärten verhalten würde.

Herr Kinzel verweist dazu auf das Ökowerk als gute Adresse und Ansprechpartner.