TOP Ö 18: Verkauf der Schule Harsweg; Antrag der CDU-Fraktion vom 29.07.2020

Beschluss: Von der Antragstellerin zurückgezogen!

Herr Verlee teilt mit, er wünsche sich eingehendere Informationen zur Sachlage.

 

Herr Kinzel erklärt, dass in der Zwischenzeit sehr viel geschehen sei und es zur Weiterführung des Projektes notwendig sei, dass sich alle Vertragspartner einig sein müssen. Da die Verhandlungen gerade laufen (u.a. auch mit der GEWOBA) werde es noch einige Zeit in Anspruch nehmen, bis aussagekräftige Informationen weitergegeben werden können.

 

Herr Buisker informiert, dass 2018 beschlossen worden sei, dass das Objekt über die GEWOBA erworben werden solle. Soll es nun mehrere Käufer geben? Wenn ja, müsse das Thema in den Ausschuss.

Herr Kinzel erklärt, dass in ca. zwei Monaten bzw. bis Ende des Jahres eine Information zum Sachverhalt erfolgen werde