Der Entwurf des Bebauungsplans D 91, 6. Änderung „westlicher Gatjebogen“ nebst Begründung wird gemäß § 3 Abs. 2 BauGB für die Dauer von einem Monat öffentlich ausgelegt. Zeitgleich wird die Beteiligung der Behörden gemäß § 4 Abs. 2 BauGB durchgeführt. (Stadium II).

 


Wurde zusammen mit dem TOP 4, Vorlage 17/1820, Bebauungsplan D 91, 6. Änderung „westlicher Gatjebogen“ behandelt.