Ausschuss für Gesundheit und Soziales - 14.05.2003 - 17:00-19:05 Uhr

Sitzung
20020368-GSO
Gremium
Ausschuss für Gesundheit und Soziales
Raum
Sitzungszimmer Raum 127, Ratssaal, Verwaltungsgeb. II
Datum
14.05.2003
Zeit
17:00-19:05 Uhr
Ö 1

Eröffnung der Sitzung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

Beschluss: kein Beratungsergebnis

Abstimmung: Ja: 0, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 
Ö 2

Feststellung der Tagesordnung

Beschluss: kein Beratungsergebnis

Abstimmung: Ja: 0, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 
Ö 3

Genehmigung der Niederschrift

Beschluss: kein Beratungsergebnis

Abstimmung: Ja: 0, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 
Ö 4

Einwohnerfragestunde zu den Tagesordnungspunkten

Beschluss: kein Beratungsergebnis

Abstimmung: Ja: 0, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 
Ö 1

B E S C H L U S S V O R L A G E N

Beschluss: kein Beratungsergebnis

Abstimmung: Ja: 0, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 
Ö 5

Resolution des Rates der Stadt Emden zur Zusammenführung von Arbeitslosenhilfe und Sozialhilfe

Beschluss: einstimmig

Abstimmung: Ja: 0, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

20030647-00
Ö 2

M I T T E I L U N G S V O R L A G E N

Beschluss: kein Beratungsergebnis

Abstimmung: Ja: 0, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 
Ö 6

Tätigkeitsbericht des Jugendbüros der Stadt Emden

Beschluss: Kenntnis genommen.

Abstimmung: Ja: 0, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

20030648-00
Ö 7

Vorstellung des HEWAG Seniorenstiftes Emden, Rotdornring 2, 26725 Emden, durch Frau Marion Niemann (Einrichtungsleiterin)

Beschluss: Kenntnis genommen.

Abstimmung: Ja: 0, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

20030649-00
Ö 8

Bericht über das Jahresergebnis 2002 des Fachbereiches Gesundheit und Soziales

Beschluss: Kenntnis genommen.

Abstimmung: Ja: 0, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

20030650-00
Ö 9

Mitteilungsvorlage 14/249/2 Fachtagung für den Ausschuss Gesundheit und Soziales Intensivierung der Vernetzungsbemühungen der Hilfen und Angebote in der Stadt Emden Auf einer Fachtagung am 23. und 24.08.2002 sind Ziele für die künftige Arbeit im Fachbereich 500 erarbeitet worden. In seiner Sitzung am 25.09.2002 hat der Ausschuss für Gesundheit und Soziales sich einstimmig u.a. dafür ausgesprochen, die Intensivierung der Vernetzungsbemühungen der Hilfen und Angebote weiter zu verfolgen. Dazu soll

Beschluss: Kenntnis genommen.

Abstimmung: Ja: 0, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

20030651-00
Ö 10

mündliche Mitteilungen des Oberbürgermeisters

Beschluss: kein Beratungsergebnis

Abstimmung: Ja: 0, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 
Ö 11

Sachstandsbericht "Soziale Stadt Barenburg"

Beschluss: kein Beratungsergebnis

Abstimmung: Ja: 0, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 
Ö 12

Anfragen

Beschluss: kein Beratungsergebnis

Abstimmung: Ja: 0, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0