Sitzung
STU/16/058
Gremium
Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt
Raum
Ratssaal, Verwaltungsgebäude II
Datum
09.06.2016
Zeit
16:00-18:50 Uhr

Öffentlicher Teil: Beginn 16:00 Uhr

Ö 1
Eröffnung der Sitzung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
 
Ö 2
Feststellung der Tagesordnung

Beschluss: einstimmig

 
Ö
Genehmigung des Protokolls Nr. 57 der öffentlichen Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Umwelt am 21.04.2016
 
Ö 3
Einwohnerfragestunde
 
Ö
B E S C H L U S S V O R L A G E N
 
Ö 4
Sanierung Innenstadt: "Aktive Stadt- und Ortsteilzentren"; Ehemalige Kaufhalle: Abbruch auf Grundlage des vorliegenden Abbruch- und Entsorgungskonzepts; Fortschreibung des Rahmenkonzepts; Überschreitung der Obergrenze der Bau- und Ordnungsrichtlinie

Beschluss: Verweisung an die Fraktionen

16/1833/1
Ö 5
Sanierung Innenstadt: "Aktive Stadt- und Ortsteilzentren"; Ehemalige Kaufhalle: Modulare Aktivierung des Standortes

Beschluss: Verweisung an die Fraktionen

16/1833/2
Ö 6
2. Änderung des Bebauungsplans D 146 Teil II, „Eisenbahndock“ / B-Plan der Innenentwicklung, beschleunigtes Verfahren gemäß 13a BauGB
- Beschluss über die Aufstellung des Bebauungsplans,
- Beschluss über die Durchführung der öffentlichen Auslegung gem. § 13a BauGB (Stadium II)

Beschluss: einstimmig

16/2133
Ö 7
Städtebaulicher Vertrag gemäß § 11 BauGB zur 2. Änderung des Bebauungsplans D 146 Teil II, „Eisenbahndock"

Beschluss: einstimmig

16/2132
Ö 8
Bebauungsplan D 151, II. Abschnitt, 1. Änderung (Stadtteil Barenburg, Teil des ehem. Kasernengeländes, Wohngebiet Geibelstraße)
- Aufstellungsbeschluss gemäß § 13a BauGB

Beschluss: einstimmig

16/0154/2
Ö 9
Bebauungsplan Nr. B 37 „Am Rosentief“ gemäß § 13 a BauGB
- Satzungsbeschluss

Beschluss: einstimmig

16/2138
Ö 10
Bebauungsplan D6, 3. Änderung; III. Abschnitt (Stadtteil Larrelt, Grundstück südlich der Larrelter Straße, nördlich des DollartCenters, westlich von OBI)
- Aufstellungsbeschluss (Stadium I)

Beschluss: einstimmig

16/2139
Ö
M I T T E I L U N G S V O R L A G E N
 
Ö 11
Stellungnahme der Stadt Emden zur Umweltverträglichkeitsprüfung für eine Erweiterung der Müllverbrennungsanlage des Unternehmens EEW in Delfzijl.

Beschluss: Kenntnis genommen.

16/2134
Ö 12
Neuer Markt; Vorstellung der Beteiligungsschritte

Beschluss: Kenntnis genommen.

16/2140
Ö
A N T R Ä G E V O N F R A K T I O N E N
 
Ö 13
Direkte Zufahrt zum Parkhaus von der Ringstraße aus;
- Anträge der FDP-Fraktion vom 06.10.2015 bzw. 17.11.2015 und 22.04.2016

Beschluss: Kenntnis genommen.

16/1905/1
Ö 14
Einsatz von Elektrobussen in Emden;
- Antrag der FDP-Fraktion vom 18.05.2016

Beschluss: Kenntnis genommen.

16/2137
Ö 15
Mündliche Mitteilungen des Oberbürgermeisters
 
Ö 16
Anfragen